MAK DESIGN SALON #04: Dunne & Raby. The School of Constructed Realities


Dunne & Raby, Ethiculator from Not Here, Not Now designed

Mit zeitgenössischen Designinterventionen lädt der MAK DESIGN SALON im Geymüllerschlössel zu einem zeitübergreifenden Dialog, um neue Betrachtungsweisen und Wechselwirkungen zwischen dem historischen Ambiente und dem aktuellen Designdiskurs zu bewirken.  

Als ein Parallelprojekt der Vienna Biennale 2015: Ideas for Change wurde das Designduo Dunne & Raby eingeladen, seine Perspektive auf die Zukunft von Design aufzuzeigen. Anthony Dunne und Fiona Raby gelten seit Jahren als PionierInnen einer konzeptuellen Designbewegung, die Spekulationen über alternative Lebensformen anstellt.  

Mit ihrer jüngsten Publikation Speculative Everything: Design, Fiction, and Social Dreaming (MIT Press, 2013) propagieren die beiden einen Ansatz, der mittels Design plausible Szenarien veranschaulicht und verhandelbar macht, statt lediglich Zukunftsvisionen zu visualisieren. Mit The School of Constructed Realities nutzt Dunne & Raby das Geymüllerschlössel als Austragungsort der Einführungsveranstaltung einer fiktiven Schule, die die Unwirklichkeit erforscht und zur Aufgabe von Design macht. 1853–1920) untersucht.  

Mit seiner spekulativen Schulausbildung lädt das Designduo ein, über Zukunft, Wandel und die Rolle von Design nachzudenken.

Kurator: Thomas Geisler, Kustode MAK-Sammlung Design

MAK DESIGN SALON-Führungen
Kuratorenführungen mit Thomas Geisler, Kustode MAK-Sammlung Design, und Dunne & Raby
So, 14.6.2015, 15:00 Uhr
So, 4.10.2015, 15:00 Uhr

MAK DESIGN SALON-Matinee
Eine Matinee im Rahmen der VIENNA DESIGN WEEK (25.9. – 4.10.2015)
So, 4.10. 2015, 11:00 Uhr  
Die DesignerInnen Fiona Raby und Anthony Dunne sowie Jurgen Bey, Designer, Studio Makkink & Bey, und Direktor, The Sandberg Institute an der Gerrit Rietveld Academy Amsterdam, im Gespräch mit Thomas Geisler, Kustode MAK-Sammlung Design
Weitere Informationen unter www.viennadesignweek.at

Begrenzte TeilnehmerInnenzahl bei allen Veranstaltungen.
Information und Anmeldung unter T +43 1 711 36-231 bzw. marketing@MAK.at  

Öffnungszeiten: jeweils Sonntags von 11 bis 18 Uhr.  
Öffnungszeiten während der VIENNA DESIGN WEEK (25.9. – 4.10.2015)
Fr, 25.9.2015, 14:00–18:00 Uhr
Sa, 26.9., und So, 27.9.2015, 11:00–18:00 Uhr
Sa, 3.10., und So, 4.10.2015, 11:00–18:00 Uhr

 

Mit freundlicher Unterstützung von

 

 

 

zurück

Datum
SO, 05.07. / 11:00 – 18:002015

Ort
Geymüllerschlössel

Teilen